Fernseher, Beamer & Hifi

Kaufberatung & Informationen zu TV, Beamer und HiFi

Samsung QE55Q7F

Samsung QE55Q7F

Das 55 Zoll Gerät der flachen Q7F-Serie - Q steht für QLED - gehört zur Oberklasse und richtet sich an ambitionierte Heimkinofans. Man bekommt quasi das absolute non plus ultra, was Fernsehertechnik angeht: Twin Tuner mit DVR, Helligkeitswerte weit über HDR10 (QHDR1500 genannt) und eine One Connect Box an die alles angeschlossen wird, um Kabelsalat zu vermeiden. Die Bildqualität gibt Samsung mit einem sehr hohen PQI von 3200 an. Erwähnenswert ist an der Stelle, dass diese Fernseher bereits die Quantum Dots einsetzen!

QLED-TV mit 1.500 Nit Spitzenhelligkeit

Der Samsung QE55Q7F ist ein 55 Zoll großer QLED-TV, welcher aufgrund seiner innovativen Q-Technologie noch exklusiver sein soll, als andere Modelle in diesem Segment. Die Q-Technologie umfasst Q-Style, Q-Picture und Q-Smart. Bei Q-Picture kommt die verbesserte Quantum-Dot-Technologie zum Einsatz, die für einen hohe Blickwinkelstabilität und kristallklare Bilder sorgen soll. Q-Smart steht wiederum für die nahezu unsichtbare Kabelführung und Q-Smart für die Smart-TV Oberfläche, die den Fernseher mit dem Internet verbindet und den Funktionsumfang enorm erweitert. Alles in allem überzeugt dieses Modell mit seiner herausragenden Bildqualität. Angefangen beim Farbvolumen bis hin zu einer herausragenden Farbintensität, tiefen Schwarzwerten und einem hohen Kontrastumfang. Dank dieser Kombination kommt das Modell auch mit einer hellen Umgebung bestens klar, ohne dass die Bildqualität darunter leidet. Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang auch die Möglichkeit der HDR-Darstellung und die Spitzenhelligkeit von 1.500 Nit. So gehört dieses Modell gleichzeitig zu den Fernsehern mit den hellsten Displays, die aktuell auf dem Markt erhältlich sind. Nicht nur die Bildqualität überzeugt auch das Design des Samsung QE55Q7F. Er besitzt einen besonders schmalen Rahmen, so dass dieser das Fernseherlebnis in keinster Weise stört. Abgerundet wird das edle Design mit dem in Silber gehaltenen Standfuß. Ob ein- oder ausgeschaltet, so macht der Fernseher immer eine gute Figur.

Invisible Connection und 2.2 Kanal Lautsprecher

Der Hersteller hat aber nicht nur an das Design sondern auch an die Funktionalität gedacht. Die Wandhalterung wurde so konzipiert, dass der Fernseher nahezu bündig mit der Wand abschließt. Natürlich kann das Gerät auch ganz klassisch auf einem Fernsehschrank platziert werden oder freistehend. Die Rückseite ist nämlich so gehalten, so dass keine lästigen Kabel zu sehen sind. Diese verschwinden hinter einer Abdeckung und führen durch den Standfuß. Hinzu kommt die sogenannte Invisible Connection. Dabei handelt es sich um das optische Kabel, welches nicht nur sehr dünn ausfällt sondern auch transparent, so dass es bei einer Wandmontage kaum bis gar nicht ins Auge fällt. Verbunden ist dieses Kabel mit der One Connect Box an die externe kompatible Geräte angeschlossen werden können. Neben der Bildqualität spielt die Soundqualität bei einem Fernseher natürlich auch immer eine wichtige Rolle. Der Sound wird beim Samsung QE55Q7F von 40 Watt starken 2.2 Kanal Lautsprechern zur Verfügung gestellt, welche Dolby Digital Plus unterstützen. Für ein besonderes Sounderlebnis ist trotzdem die Anschaffung einer externen Soundanlage, wie zum Beispiel einer Soundbar, zu empfehlen.

Smart-Remote mit Sprachsteuerung und USB-Aufnahmefunktion

In Sachen Bedienung gibt es bei diesem Modelle ebenfalls nichts zu bemängeln. Die vielseitigen Smart-TV-Funktionalitäten werden über die gut strukturierte und sehr aufgeräumte Smart-Hub-Oberfläche abgerufen. So können unter anderem Streaming-Dienste wie Netflix oder Maxdome genutzt werden aber auch Spiele-Apps über den Samsung-TV-Ap-Store heruntergeladen werden. Auch das Surfen im Netz mittels Webbrowser ist möglich. Die Bedienung erfolgt dabei über die Smart-Remote-Fernbedienung mit Sprachsteuerung. Ob das Aufrufen von Streaming-Diensten, das Wechseln zwischen den Anwendungen oder das Umschalten zwischen den TV-Sendern: Der verbaute leistungsstarke Quad-Core-Prozessor sorgt für einen sehr flüssigen Ablauf, für schnelle Umschaltzeiten und verhindert unnötige Verzögerungen. Eine Aufnahmefunktion via USB ist ebenfalls vorhanden, genauso wie Connect Share und ein Spielemodus mit sehr geringem Input Lag. Der einzige Nachteil bei diesem Modell besteht darin, dass es sparsamer im Verbrauch sein könnte. Eingestuft wird er leider nur in die Energieeffizienzklasse B. So verbraucht er bei durchschnittlicher Nutzung pro Jahr 204 kWh. Dies ist aber das einzige Manko was bei diesem Modell festgestellt werden konnte, ansonsten überzeugt er auf ganzer Linie.

Samsung Q7-Serie (QLED)

Samsung QE55Q7F Datenblatt

EigenschaftDetails
HerstellerSamsung
Markteinführung2017
Größe55 Zoll
Auflösung3840 x 2160 Pixel
4K FernseherJa
BildqualitätsindexPQI 3100
HDRJa
HDR 10Ja
Tuner2x DVB C/S2/T2
DVB T2 HDJa
Twin TunerJa
Amazon Prime VideoJa
NetflixJa
MaxdomeJa
USB AufnahmeJa
OLED TVNein
Curved TVNein
3DNein
HbbTVJa
Smart TVJa
EEKA
kWh/Jahr204 kWh/Jahr
Watt140 Watt
Format16:9
CPUQuadcore
SCART0 x
HDMI0 x
HDMI 2.04 x
USB3 x
USB 3.0Ja
WiFi (WLAN)Ja
MiracastJa
Digital AudioJa
KomponenteUnbekannt
CinchUnbekannt
CI+1 x
Ethernet (LAN)Ja
Gewicht mit Fuß21,2 Kilogramm
Gewicht ohne Fuß18 Kilogramm
Maße mit Fuß1225,2 x 788,4 x 303,8 mm
Maße ohne Fuß1225,2 x 703,6 x 44,9 mm
VESA400 x 400 mm
Input Lagn/A
Nutzt PS4 Pro/Xbox One S/X maximal ausJa
Lautsprecher2.2 (40 Watt)
BetriebssystemTizen
HEVCJa
Multiroom-UnterstützungJa
Gaming ModusJa
SprachsteuerungJa
Garantie2 Jahre
PanelQLED
Alle Angaben ohne Gewähr - Irren ist menschlich - wer einen Fehler findet, der kann uns gerne darauf hinweisen!

Fragen und Antworten zum Samsung QE55Q7F

Hier findest du Fragen (und zeitnah unsere Antworten) zum Produkt Samsung QE55Q7F, die unsere Besucher in der Box unten gestellt haben.

Frage:Gibt es eine Aufnahmefunktion (ext. Festpl) mit Schnittfunktion, auch bei HD+?

Antwort:Allgemein ist im Premiumsegment die USB Aufnahme aktiviert - mit Schnittfunktion meinen Sie ggf. das Timeshiften - das wäre auch vorhanden (falls etwas anderes gemeint war, dann einfach nochmal schreiben)! Der Fall HD+ ist ein ganz spezieller. Der TV hat ein CI+ Slot, man kan also die HD+ Karte verwenden. DVB S2 kann er ebenfalls. Aufnahme ist bei verschlüsselten Sendern recht beschränkt. Frei verfügbare Sender sollten problemlos aufnehmbar sein - auch das springen sollte machbar sein. Spannend wird es bei privaten Sendern, da gibt es keine pauschale Antwort. Je nach Sender kann sich das Unterscheiden. Wem HD+ und Aufnahme wichtig ist, sollte sich immer einen zertifizierten Receiver besorgen - hierzu mal von den Anbieter alle wichtigen Informationen als PDF.

06.05.2017

Frage:Unterstützt dieser Fernseher HDCP 2.2?

Antwort:Ja, die gesamte QLED-Serie von Samsung unterstützt HDCP 2.2 über die HDMI 2.0-Anschlüsse!

28.05.2017

Frage:Ich bin Hörgerätenutzer und habe ein Bluetooth-fähiges Hörgerät. Hat der QE55Q7F Bluetooth, damit ich den Ton direkt und ohne Umweg über Lautsprecher ins Ohr bekomme?

Antwort:Ja, der TV hat laut Datenblatt Bluetooth Audio-Unterstützung sowie Mehrfachaudioausgabe (Bluetooth + Fernseher-Lautsprecher) - dem sollte also nichts im Wege stehen.

15.06.2017

Frage:Kann man hier ein Programm über USB aufnehmen und ein anderes anschauen? Sollte ja durch den Twin Tuner möglich sein, oder?

Antwort:Ja, korrekt. Dank des Twin Tuners, kann man parallel von z.B. DVB C aufnehmen und DVB T2 schauen. Parallel DVB T2 aufnehmen und DVB T2 anschauen, wäre nur möglich, wenn für beide Aufgaben je ein Tuner verwendet wird.

07.07.2017

Frage:Gibt eine Sky Go App oder muss man zwingend den Sky Receiver anschließen?

Antwort:Ich meine Sky Go gibt es nicht, sondern nur Sky Online. Tendenziell wäre hier wohl eher der Sky Receiver die bessere Wahl.

22.08.2017

Frage:Gibt es eine besserr Bildeinstellung für den QE55Q7f? Die angegebenen Möglichkeiten sind nicht so gut und ich kenne mich da nicht so aus, aber wenn ich UHD Serien oder Filme schaue ,hätte ich gerne ein schönes Bild (scharf also UHD bzw. 4K ), aber das ist hier nicht der Fall!

Antwort:Der genannte Fernseher beherrscht die Wiedergabe eines grandiosen Bildes - wenn der Rest stimmt. Das heißt, wenn das Quellmaterial wirklich 4K ist und ein ordentliches HDMI Kabel verwendet wird sowie der Abspieler auch wirklich das für 4K geforderte Signal übertragen kann, ist 4K mit dem QE55Q7 absolut kein Problem. Zu den Bildeinstellungen haben wir einen speziellen Artikel mit einigen Informationen. Allgemein sind Bildeinstellungen aber eine sehr subjektive Sache.

12.10.2017

Frage:Der Samsung QE55Q7F soll laut diesem Datenblatt USB 3.0 haben. An der Anschlußbox finde ich kein USB 3.0, nur USB 2.0. Wo liegt das Geheimnis?

Antwort:Du hast recht, der TV hat kein USB 3.0 - Fehler meinerseits und korrigiert. Passiert leider immer mal.

26.12.2017

Frage:Nutzt der Fernseher PWM zur Helligkeitsregulierung?

Antwort:Du meinst vermutlich die früher oft diskutierte Pulsweitenmodulation, oder? Falls ja, kann ich dir da absolut keine Angaben zu machen. Das geht schon durchaus sehr tief in die Materie. Da müsste man Samsung eher in die Mangel nehmen und schauen, ob sie da was zu sagen. Die Erfahrung zeigt aber: nein, sie werden nichts sagen.

31.12.2017


Samsung QE55Q7F Preisvergleich

Wir suchen den besten Preis für dich :) Einen Moment bitte!

Preisalarm für Samsung QE55Q7F aktivieren

Samsung QE55Q7F Preisentwicklung

Samsung QE55Q7F Alternativen

Auf Basis des Datenblattes des Produkts "Samsung QE55Q7F" und der Ähnlichkeit zu anderen Produkten aus der Kategorie "Fernseher" lassen sich Alternativen errechnen. Maßgeblich sind hier die Eigenschaften der Geräte. Sie sind nicht immer perfekt, aber ein guter Startpunkt.

Hat dir diese Seite gefallen?

Dieses Produkt wurde bereits von 180 Besuchern bewertet. Durchschnittlich hat es 4.92 von 5.00 Punkte bekommen! Und wie bewertest du das Produkt? Gib uns einen Daumen hoch bzw. runter.