fernseher-kaufberatung.com

Kaufberatung, Tests & Infos zu Fernsehern

Letztes Update: 09.09.2018

CES 2016: Sonys neue 4K HDR-Fernseher in 2016

Nachdem vor allem Samsung (mehr) und LG (mehr) ordentlich im Bereich 4K HDR vorgelegt haben, zeigt auch Sony einige interessante 4K HDR Fernseher, die man in 2016 auf den Markt bringen wird.

4K HDR in 55 bis 85 Zoll ohne Ultra HD Premium

Sony 4K HDR
Sony 4K HDR

In der Summe bringt Sony für 2016 neun 4K HDR Fernseher auf den Markt, die im Bereich von 55 bis 85 Zoll Bildschirmdiagonale liegen. Das besondere ist, dass Sony offenbar auf die Ultra HD Premium-Zertifizierung verzichtet, was sich ggf. als Nachteil erweisen könnte, vor allem, wenn man sich die harte Konkurrent von z.B. Samsung zur CES 2016 anschaut.

Gemeinsamkeiten aller Sony 4K Fernseher

Zu Beginn wollen wir vor allem die Gemeinsamkeiten der neuen Sony TVs beleuchten. Schön ist allgemein, dass Sony hier recht offen ist, was genaue Hardwarespezifikationen angeht. Das kann man von Samsung und LG so nicht sagen.

  1. Alle Fernseher sind 4K HDR-Fernseher
  2. Der Bildprozessor ist ein 4K X1
  3. Wie erwartet, setzt Sony hier das TRILUMINOS Display ein
  4. Sprachsteuerung in neuer Version
  5. OS: Android TV mit diversen vorinstallierten Apps, darunter viele VoD

Allgemeine Übersicht zur Größe

55 Zoll65 Zoll75 Zoll85 Zoll
KD-55XD9305KD-65XD9305KD-75XD9405KD-85XD8505
KD-55SD8505KD-65SD8505KD-75XD8505
KD-55XD8505KD-65XD8505
Sony 4K TV
Sony 4K TV

Die Besonderheiten der einzelnen Serien findet man im Folgenden. Zur Verfügbarkeit lässt sich so viel sagen, dass sie wohl ab März in Europa, genauer gesagt in UK, zu haben sein werden. Neben den gezeigten 4K HDR Fernsehern gibt es auch ganz normale 4K Fernseher von Sony - diese findet man in kürze in der offiziellen Sony Pressemitteilung.

Sony 4K HDR Serie SD8505

  1. HDR: X-tended DR PRO mit Slim Backlight Drive (EDGE)
  2. Bildwiederholfrequenz: 1000 Hz
  3. Design: Curved Ultra Slim Ultra Slim Aluminium

Sony 4K HDR Serie XD9305

  1. HDR: X-tended DR PRO mit Slim Backlight Drive (EDGE)
  2. Bildwiederholfrequenz: 1000 Hz
  3. Design: Ultra Slim Flush Surface Design

Sony 4K HDR Serie XD9405

  1. HDR: X-tended Dynamic Range PRO mit Slim Full Array LED Backlight (FALD)
  2. Bildwiederholfrequenz: 1200 Hz
  3. Design: Ultra Slim Flush Surface Design

Sony 4K HDR Serie XD8505

  1. HDR: X-tended DR PRO mit Slim Backlight Drive (EDGE)
  2. Bildwiederholfrequenz: 800 Hz
  3. Design: Curved Ultra Slim Ultra Slim Aluminium

Die Zusammenfassung zu neuen 4K HDR Sony TVs

Sony 4K HDR
Sony 4K HDR

Trotz der fehlenden Ultra HD Premium-Zertifizierung, schauen die Sony-Fernseher sehr gut aus. Interessant wird sein, wie viel sie kosten und wie gut die Software ist. Immer wieder gab es beschwerden, über langsame Menüführung. Wir hoffen, dass Sony hier mitgehört hat und da optimiert hat. Ansonsten gibt es auch bei Sony keinen "WOW"-Effekt. Man bekommt, wie jedes Jahr, gute Fernseher mit guter Bild- und Tonqualität zu einem gehobenen Preis mit einem coolen Design.

Im Test wird vor allem der KD-75XD9405 von besonderem Interesse sein - mit der Slim Full Array LED Backlight-Technik ausgestattet ist. Diese wäre mit allgemeiner FALD-Technik äquivalent. Zurecht kann man hier hohe Erwartungen haben.

Kaumn erwähnt und doch interessant: "ULTRA" und Android TV. Letzteres sollte jedem ein Begriff sein. In Zusammenarbeit mit Sony ist Android natürlich recht geil - tausende von Spielen und Apps, die auch auf dem TV funktionieren. Teilen von Inhalten von Tablet und Smartphone auf Fernseher ist kein Problem. Um tolle HDR-Inhalte liefern zu können, stellte Sony Ultra vor - ein Dienst, sich eben um die Produktion von HDR Content kümmert. Die Frage ist, wie gut das sein wird und ob das nur auf den Sony TV beschränkt ist. Vielleicht haben wir auch dermaßen Pech, dass es das auch nur in den USA geben wird.

Hat dir diese Seite gefallen?

Die News wurde bereits von 100 Besuchern bewertet. Durchschnittlich hat diese Neuigkeit 4.65 von 5.00 Punkte bekommen! Und wie bewertest du die Seite? Gib uns einen Daumen hoch bzw. runter.