fernseher-kaufberatung.com

Kaufberatung, Tests & Infos zu Fernsehern

Letztes Update: 27.01.2019

Welche Auflösung sollte der Fernseher haben?

Je kleiner die Auflösung ist, desto unschärfer ist das Bild. Glücklicherweise haben heutzutage fast alle Fernseher mindestens HD-Ready, was einer Bildhöhe von 720 Pixeln entspricht. In dieser Größe strahlen viele TV-Sender ihre HD-Inhalte mittlerweile aus. Wer auf Nummer sicher gehen will, der sollte darauf achten, dass der Fernseher mit FullHD-Auflösung ausgestattet ist. Das entspricht einer Weite von 1920 Pixeln und einer Höhe von 1080 Pixeln. Zukunftssicher ist die so genannte 4K Auflösung, was etwa der vierfachen Auflösung von Full HD entspricht, momentan aber seinen Preis hat. Hier ist es außerdem so, dass die Anzahl an Inhalten in 4K sehr stark begrenzt ist und man sicherlich noch 1-2 Jahre problemlos auf 4K-Fernseher verzichten könnte. Online stehen allerdings einige wenige Clips in 4K zur Verfügung, wirklichen Unterhaltungswert bieten diese aber nicht. Insofern - achtet darauf, dass mindestens Full HD unterstützt wird. Damit macht man nichts falsch! Die meisten modernen Fernseher mit 80 Zoll verfügen über eine Auflösung von mindestens FullHD, viele sogar schon 4K.

Mehr Informationen zu Bildauflösungen

Allgemeine Informationen zur Auflösung findet man natürlich auf der Wikipedia. Dort werden neben HD Ready, FullHD und 4K auch andere weiter verbreitete sowie noch nicht offiziell verwendete Auflösungen vorgestellt. Welche Auflösung DVDs haben und was vielleicht irgendwann noch nach der 4K-Auflösung kommt, erfahrt ihr auf Wikipedia.

Hat dir diese Seite gefallen?

Die Seite wurde bereits von 14 Besuchern bewertet. Durchschnittlich hat sie 5.00 von 5.00 Punkte bekommen! Und wie bewertest du die Seite? Gib uns einen Daumen hoch bzw. runter.